RSS Facebook Twitter You Tube

Sassnitz-Mukran erhält vollautomatisierte Bunkerstation

Autor: Christian Grohmann       Datum: 12.08.2019
Hafenchef Harm Sievers und Unternehmer Thomas Hoyer bei der Vertragsunterzeichnung. Bild: Hoyer
Hafenchef Harm Sievers und Unternehmer Thomas Hoyer bei der Vertragsunterzeichnung. Bild: Hoyer

Am Liegeplatz 1 des Ostseehafens Sassnitz-Mukran soll eine vollautomatisierte Bunkerstation für Service-Schiffe entstehen. Wie die Hoyer-Unternehmensgruppe am 7. August meldete, ist die Errichtung der zu jeder Tageszeit nutzbaren Tankanlage für Marine Gas Oil (MGO) bis zum Jahresende geplant. Vergleichbare Anlagen für Binnenwasserstraßen hält NWB-Geschäftsführer Andreas Biniasch für zumindest denkbar.

Der Baustart für die Anlage in Mukran ist im September. Während der Hafen die Investitionen für die unterirdischen Tanks mit 100 Kubikmeter Volumen übernimmt, stellt Hoyer die Zapfanlage. Der automatisierte Tankvorgang soll einfach per Kundenkarte gestartet werden können. In Kombination mit der Verfügbarkeit rund um die Uhr sollen so Wartezeiten minimiert werden, denn die Nachfrage im Hafen Mukran sei hoch.

Hoyer ist seit über zehn Jahren im Hafen Mukran für die land- und seeseitige Betankung von hafeneigenen Spezialfahrzeugen wie Kränen, Staplern und Lokomotiven tätig. Hafenchef Harm Sievers und Mineralölunternehmer Thomas Hoyer planen darüber hinaus eine LKW-Tankstelle, die auch über alternative Kraftstoffe und Elektroladesäulen verfügen soll.

Automatisch Bunkern in der Binnenschifffahrt?

Automatisches Bunkern zu jeder Tageszeit – eine Idee, die auch für Elbe oder Rhein interessant sein könnte? Ein konkretes Vorhaben für die Binnenschifffahrt gebe es aktuell nicht, erklärt Andreas Biniasch, Geschäftsführer der zur Hoyer-Unternehmensgruppe gehörenden NWB Nord- und Westdeutsche Bunker GmbH auf Nachfrage von Bonapart. „Das Interesse unserer neuen Gesellschafterin, über neue Wege in der Kraft- und Schmierstoffversorgung für die Schifffahrt und deren Machbarkeit nachzudenken, ist sicherlich vorhanden“, so Biniasch.

Tags: mukran, sassnitz, bunker, hoyer, automatisierung,

Keine Antwort zu

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?