RSS Facebook Twitter You Tube

Fahrweginformationen in Holland auf eigener Internetseite

Autor: Axel Götze-Rohen       Datum: 07.08.2012

Die holländische Wasserstraßenverwaltung Rijkswaterstaat hat Anfang August eine eigene Website mit umfangreichen Wasserstraßeninformationen gestartet. Auf www.vaarweginformatie.nl finden Binnenschiffer wichtige dynamische und statische Informationen über die holländischen Wasserstraßen durchgängig auch in deutscher Sprache.

Zu den dynamischen Informationen gehören zum Beispiel Schifffahrtssperren oder geänderte Brücken- oder Schleusenzeiten und bei Bedarf Hochwasser- oder Eismeldungen. Diese werden als Texte in Tabellen, aber auch in einer Übersichtskarte angezeigt. Die Informationen können darüber hinaus auch nach Fahrgebiet sortiert abgerufen werden.

Zu den statischen Informationen gehören unter anderem umfangreiche Daten zu Wasserbauwerken wie Brücken und Schleusen. Dabei sind neben detaillierten technischen Daten auch Kontaktinformationen zu finden.

Die Meinung des Autors:

Die Website dürfte sehr schnell zu einem unersetzlichen Arbeitsmittel an Bord und in Büros werden.

Tags: vaarweginformatie.nl, rijkswaterstaat, schifffahrtsnachrichten,

Keine Antwort zu

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?