RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: umschlag
Filter zurücksetzen

01.08.2012
Die Einführung der Kurzarbeit in den Duisburger Kaltbandwerken von ThyssenKrupp soll die Binnenschifffahrt kaum beeinflussen. Dies teilte ein Unternehmenssprecher am 1. August auf Anfrage von Bonapart mit.Allenfalls der Stückgutumschlag im Hafen Walsum könne beeinträchtigt werden. Mengenrückgänge [...]
30.07.2012
Mit einem Jahresgewinn von 800.000 Euro hat der Rheinhafen Karlsruhe das beste Ergebnis seiner Firmengeschichte erzielt. Wie die Karlsruher Versorgungs-, Verkehrs- und Hafen GmbH am 11. Juli meldete, waren dafür mehrere Faktoren verantwortlich.So verzeichnete die Hafengesellschaft höhere [...]
20.07.2012
Vor vier Jahren sind die Neuss-Düsseldorfer Häfen eine strategische Partnerschaft mit dem Rheinhafen Krefeld eingegangen. Am 17. Juli konnte NDH-Geschäftsführer Rainer Schäfer nun das Erreichen der Gewinnschwelle für das erste Halbjahr 2012 melden. Mitverantwortlich war ein überdurchschnittlich [...]
25.05.2012
Einen massiven Rückgang des Hafenumschlags im 1. Quartal 2012 hat das Bayerische Landesamt für Statistik am 24. Mai in München bekannt gegeben. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum sank der Güterumschlag der bayerischen Binnenschifffahrt um 17,2 Prozent auf 1,471 Millionen Tonnen. Die Hafenbetreiber [...]
20.04.2012
Insgesamt 4,27 Millonen Tonnen haben die Hafenarbeiter der vier städtischen Hafenstandorte in Hannover im vergangenen Jahr auf Schiff und Bahn umgeschlagen – ein Plus von 10,3 Prozent. Das berichteten Wirtschaftsdezernent Hans Mönninghoff und Hafendirektor Jörn Ohm am 16. April gegenüber dem [...]
10.04.2012
Die Binnenhäfen Nordrhein-Westfalens haben in 2011 wasserseitig 125,8 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Das sind 0,7 Prozent mehr als 2010, wie IT.NRW als Statistisches Landesamt am 4. April mitteilte.Positiv entwickelte sich insbesondere der Containerumschlag: Mit etwa 1,2 Millionen TEU [...]
05.04.2012
Trotz der Folgen der Wirtschaftskrise sowie des außergewöhnlichen strengen Winters sind die Neuss-Düsseldorfer Häfen mit dem Ergebnis der letzten Jahres sehr zufrieden. Bei einer Pressekonferenz am 30. März zogen die beiden Hafenchefs Ulrich Gross und Rainer Schäfer Bilanz für 2011. In fast allen [...]
16.03.2012
Der Dortmunder Hafen hat im vergangenen Jahr ein positives Geschäftsergebnis von 1,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Gesamtvolumen der umgeschlagenen und transportierten Güter lag bei 5,18 Millionen Tonnen, meldete die Dortmunder Hafen AG am 15. März. Das entspricht einem Plus von 3,2 Prozent [...]
10.02.2012
Mit einem Gesamtgüterumschlag von 125,6 Millionen Tonnen haben die Duisburger Häfen im Jahr 2011 ein Plus von zehn Prozent erzielt. Der Containerumschlag stieg um den gleichen Anteil auf 2,5 Millionen TEU, teilte duisport am 10. Februar mit. Damit übertrafen die Boxen das Vorkrisenniveau [...]
10.02.2012
Rund 2,7 Millionen Tonnen Güter haben die sechs Elbehäfen Dresden, Riesa, Torgau, Decin, Lovosice und Dessau-Roßlau im Jahr 2011 umgeschlagen – rund 300.000 Tonnen weniger als im Rekordjahr 2010. Wie der Hafenverbund Sächsische Binnenhäfen Oberelbe (SBO) am 7. Februar meldete, entfielen 458.000 [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?