RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: schifffahrt
Filter zurücksetzen

28.05.2019
Der Ingenieurverband Wasser- und Schifffahrtsverwaltung e. V. (IWSV) hat einen neuen Vorstand. Wie der Verband meldete, wurden auf der vom 23. bis zum 25. Mai in Halle an der Saale stattfindenden Mitgliederversammlung zwei von fünf Posten neu besetzt. Der neue Vorstand deckt das gesamte Spektrum [...]
10.04.2019
Seit Jahresbeginn werden für die Wasserstraßen in Deutschland keine Befahrensabgaben mehr erhoben. Mit Ausnahme des Nord-Ostsee-Kanals sowie der Mosel. Zumindest für den zweitlängsten Rheinzufluss sehen die Verkehrsminister der Länder Änderungsbedarf. Auf ihrer Konferenz am 4. und 5. April in [...]
10.12.2018
Flusstouristen sind für fast ein Drittel des Umsatzes der europäischen Binnenschifffahrt verantwortlich. Wie die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) am 10. Dezember meldete, stieg der Anteil am Gesamtumsatz von 23 Prozent im Jahr 2010 auf 29 Prozent im Jahr 2016 an. Treibende Kraft ist [...]
16.05.2018
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur arbeitet bereits an der Abschaffung der Befahrensabgaben für die Nutzung der Binnenwasserstraßen. Wie Norbert Porsch aus dem Referat WS 16 am 16. Mai gegenüber Bonapart bekannt gab, könnte diese im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD [...]
14.05.2018
Die Ankündigung kam schon im vergangenen Jahr: Ab dem 1. Dezember gilt auf dem Rhein für alle Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks eine Pflicht zum elektronischen Melden. Nun warnt die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR): Die niederländische Behörde Rijkswaterstaat könne monatlich [...]
16.03.2018
Mit Versuchsfahrten des umgerüsteten Motorschleppers „Onega“ nahm die Schubschifffahrt auf der Elbe im Jahr 1963 ihren Anfang. Diese äußerst rationale Form des Gütertransports veränderte die Binnenschifffahrt nachhaltig. In seinem am 26. Februar vorgestellten Buch präsentiert Autor und [...]
23.02.2018
Ein sechsstelliger Betrag zur Nachrüstung eines zweiten Antriebssystems? Das wäre laut Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) auf so manchen Betreiber älterer Fahrgastschiffe zugekommen. Denn ursprünglich hätte ab dem 1. Dezember 2019 jedes Passagierschiff auf dem Rhein über ein [...]
20.10.2017
Zum 1. Oktober hat die Imperial Logistics International ihre Trockenschifffahrt neu ausgerichtet. Wie das Unternehmen gegenüber Bonapart meldete, wechselte Andreas Lemme zum gleichen Datum von Rhenus PartnerShip zu Imperial. Der 51-Jährige wird zum einen den Kundenservice, zum anderen ein [...]
12.10.2017
Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) will die elektronische Meldepflicht auf die Tankschifffahrt ausweiten. Wie die Organisation am 9. Oktober meldete, müssen zum 1. Dezember 2018 alle Tankmotorschiffe, Verbände aus einem oder mehreren Tankmotorschiffen, Tankschubleichtern oder [...]
31.03.2017
Die von Eisenbahnern wiederholt vorgeschlagene Halbierung der Trassenpreise wird in der Verkehrspolitik teilweise wohlwollend aufgenommen. Verkehrsminister Dobrindt lässt bereits Modelle durchrechnen, um den Schienengüterverkehr um bis 350 Millionen Euro pro Jahr zu entlasten. Der Bundesverband der [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?