RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: schiff
Filter zurücksetzen

10.07.2019
Cyber-Attacken können Schäden an Schiff und Maschine verursachen. Dagegen können sich Schifffahrtstreibende nun bei Lampe & Schwartze (L&S) und der Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) versichern. Am 2. Juli stellten die beiden Unternehmen in Hamburg ihre neue Police „Ship [...]
15.06.2019
Am 7. Juni hat die Binnenschiffahrts-Verlag GmbH aus Duisburg die ADN-Prüflisten 2019 veröffentlicht. Rechtzeitig vor Ablauf der Übergangsfrist, wie Geschäftsführerin Irmgard Densborn gegenüber Bonapart mitteilte. Dabei hatten widrige Umstände die termingerechte Erscheinung erschwert.Die [...]
28.05.2019
Der Ingenieurverband Wasser- und Schifffahrtsverwaltung e. V. (IWSV) hat einen neuen Vorstand. Wie der Verband meldete, wurden auf der vom 23. bis zum 25. Mai in Halle an der Saale stattfindenden Mitgliederversammlung zwei von fünf Posten neu besetzt. Der neue Vorstand deckt das gesamte Spektrum [...]
10.04.2019
Seit Jahresbeginn werden für die Wasserstraßen in Deutschland keine Befahrensabgaben mehr erhoben. Mit Ausnahme des Nord-Ostsee-Kanals sowie der Mosel. Zumindest für den zweitlängsten Rheinzufluss sehen die Verkehrsminister der Länder Änderungsbedarf. Auf ihrer Konferenz am 4. und 5. April in [...]
10.12.2018
Flusstouristen sind für fast ein Drittel des Umsatzes der europäischen Binnenschifffahrt verantwortlich. Wie die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) am 10. Dezember meldete, stieg der Anteil am Gesamtumsatz von 23 Prozent im Jahr 2010 auf 29 Prozent im Jahr 2016 an. Treibende Kraft ist [...]
16.05.2018
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur arbeitet bereits an der Abschaffung der Befahrensabgaben für die Nutzung der Binnenwasserstraßen. Wie Norbert Porsch aus dem Referat WS 16 am 16. Mai gegenüber Bonapart bekannt gab, könnte diese im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD [...]
14.05.2018
Die Ankündigung kam schon im vergangenen Jahr: Ab dem 1. Dezember gilt auf dem Rhein für alle Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks eine Pflicht zum elektronischen Melden. Nun warnt die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR): Die niederländische Behörde Rijkswaterstaat könne monatlich [...]
16.03.2018
Mit Versuchsfahrten des umgerüsteten Motorschleppers „Onega“ nahm die Schubschifffahrt auf der Elbe im Jahr 1963 ihren Anfang. Diese äußerst rationale Form des Gütertransports veränderte die Binnenschifffahrt nachhaltig. In seinem am 26. Februar vorgestellten Buch präsentiert Autor und [...]
23.02.2018
Ein sechsstelliger Betrag zur Nachrüstung eines zweiten Antriebssystems? Das wäre laut Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) auf so manchen Betreiber älterer Fahrgastschiffe zugekommen. Denn ursprünglich hätte ab dem 1. Dezember 2019 jedes Passagierschiff auf dem Rhein über ein [...]
05.01.2018
Das Schiffer-Berufskolleg RHEIN steht seit dem Jahreswechsel offiziell unter der Leitung von Klaus Paulus. Wie die in Duisburg-Homberg ansässige Bildungseinrichtung am 5. Januar mitteilte, übernahm der bisherige stellvertretende Schulleiter das Ruder von Manfred Wieck, der sich im Sommer letzten [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?