RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: eu
Filter zurücksetzen

28.05.2019
Der Ingenieurverband Wasser- und Schifffahrtsverwaltung e. V. (IWSV) hat einen neuen Vorstand. Wie der Verband meldete, wurden auf der vom 23. bis zum 25. Mai in Halle an der Saale stattfindenden Mitgliederversammlung zwei von fünf Posten neu besetzt. Der neue Vorstand deckt das gesamte Spektrum [...]
17.05.2019
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 14. Mai in Berlin den Masterplan Binnenschifffahrt vorgestellt. Das in einem Prozess gemeinsam mit Verbänden, Unternehmen und weiteren Akteuren erarbeitete Dokument soll als Grundlage dienen, um die Binnenschifffahrt zukunftsfähig und attraktiver zu [...]
22.03.2019
Über sechs Wochen wird der Hafen Dortmund nicht auf dem Wasserweg erreichbar sein, weil die Schleuse Henrichenburg saniert werden muss. Die Dauer der Sperrung vom 15. Juni bis zum 31. Juli war bereits Mitte Februar bekannt. Nun schiebt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich in [...]
07.03.2019
Mit der Vernetzung der Verkehrsträger habe man die Auswirkungen des lang anhaltenden Niedrigwassers im vergangenen Jahr stark begrenzen können. Dennoch hat RheinCargo 2018 nach eigenen Angaben etwa 6,1 Prozent weniger Güter in den Häfen umgeschlagen und auf der Schiene transportiert, wie das [...]
23.01.2019
In Brüssel entstehe derzeit ein Flickenteppich, der den Kombinierten Verkehr in Europa kompliziert, unberechenbar oder gleich unrentabel machen könnte. Davor warnten der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV), der Bundesverband öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) und der Verband Deutscher [...]
16.10.2018
Vor dem Nikolaus kommen die Festmacher: Ab dem 3. Dezember um 6 Uhr soll eine Fachfirma aus Kiel die schleusenden Binnenschiffer an den großen Schleusen des Wesel-Datteln-Kanals (WDK) unterstützen. Damit will das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Meiderich Rangbildungen [...]
21.09.2018
Die Contargo-Gruppe hat ihr Containerterminal in Neuss erweitert und modernisiert. Wie das Logistik-Netzwerk am am 21. September mitteilte, soll in der Floßhafenstraße künftig Ladung von anderen Unternehmensstandorten konsolidiert werden, damit die Contargo-Containerlinienschiffe nur noch größere [...]
16.05.2018
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur arbeitet bereits an der Abschaffung der Befahrensabgaben für die Nutzung der Binnenwasserstraßen. Wie Norbert Porsch aus dem Referat WS 16 am 16. Mai gegenüber Bonapart bekannt gab, könnte diese im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD [...]
05.03.2018
Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) fordert von der großen Koalition einen zügigen Regierungsbeginn, um wichtige zukunftsorientierte Ziele der Verkehrspolitik umzusetzen. Wie Verbandspräsident Mathias Krage am 5. März betonte, reichten die meisten Infrastrukturvorhaben über die [...]
16.11.2017
Nach einer Aussprache am Vortag hat das EU-Parlament am 14. November die Richtlinie über die Anerkennung von Berufsqualifikationen in der Binnenschifffahrt formal angenommen. Wie die Berichterstatterin für den Gesetzesentwurf Gesine Meißner meldete, stehe nun lediglich die Bestätigung durch den [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?