RSS Facebook Twitter You Tube
19.07.2018
Der Hafen Duisburg hat im ersten Halbjahr 2018 sechs Prozent weniger und damit 32,6 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Als Hoffnungsträger gilt jedoch der Container: Wie die Duisburger Hafen AG am 16. Juli meldete, betrug der Umschlag in Standardcontainereinheiten 2,01 Millionen TEU. Damit halte [...]
10.07.2018
Wie man Umwelttechnik medienwirksam kommuniziert, zeigt dieser Tage der Hafen Duisburg: Auf einer 200 Quadratmeter großen Hallenfassade im Freihafen wurden jüngst die ersten organischen ultraleichten Solarfolien angebracht, lautet eine Meldung vom 9. Juli. Die Technik sei grundsätzlich für mobile [...]
05.07.2018
Die Häfen und Güterverkehr Köln AG hat einen Rekordgewinn von 8,5 Millionen Euro für das Jahr 2017 vermeldet. Wie das Unternehmen am 2. Juli bekannt gab, habe man die Steigerung trotz Wettbewerbsnachteilen von Schienengüterverkehr und Binnenschifffahrt gegenüber dem Straßengüterverkehr erzielen [...]
29.06.2018
Zum 30. Juni läuft das alte Muster der Entladebescheinigung aus. Wie das CDNI-Sekretariat am 28. Juni mitteilte, kann die Entladebescheinigung 2014 den Kontrollbehörden jedoch noch bis zum 31. Dezember als Nachweis vorgelegt werden.2017 wurde ein Musterformular der Entladebescheinigung [...]
20.06.2018
Der Fachausschuss Binnenhafenlogistik im Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) hat einen neuen Vorsitzenden. Wie der Verband am 15. Juni mitteilte, folgt Werner Spionkowski auf Günter Haberland. Der geschäftsführende Gesellschafter der Firma M. Zietzschmann aus Neuss stellte sich nach [...]
13.06.2018
Am 5. Juni trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Häfen und Güterverkehr Köln, der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, des NRW-Verkehrsministeriums sowie der Binnenschifffahrtsverbände BDB, BLN und EVdB im Kölner Rathaus. Die ausrichtende Stadtverwaltung nutzte die erste [...]
06.06.2018
Seit dem 15. April ist Theresa Klein als Projektmanagerin im ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) beschäftigt. Dies meldete das als Öffentlich-Private Partnerschaft betriebene nationale Kompetenz-Zentrum zur Förderung des Kurzstreckenseeverkehrs und der Binnenschifffahrt am 5. [...]
28.05.2018
Serbien will seine Binnenhäfen nach 40 Jahren wieder auf Vordermann bringen – und holt sich dazu Hilfe ins Boot: Wie mehrere lokale und englischsprachige Medien berichten, unterzeichneten Sultan Ahmed bin Sulayem, geschäftsführender Vorstandsvorsitzender von DP-World und Verkehrsministerin Zorana [...]
23.05.2018
Generalversammlung, Jahreskongress und Jubiläum der Mannheimer Akte: Am 17. und 18. Mai tagte die Internationale Vereinigung zur Wahrnehmung der gemeinsamen Interessen der Binnenschifffahrt und der Versicherung und zur Führung des europäischen Binnenschiffsregisters (IVR) in Straßburg. Dort übergab [...]
16.05.2018
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur arbeitet bereits an der Abschaffung der Befahrensabgaben für die Nutzung der Binnenwasserstraßen. Wie Norbert Porsch aus dem Referat WS 16 am 16. Mai gegenüber Bonapart bekannt gab, könnte diese im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?