RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: bayern
Filter zurücksetzen

29.01.2018
Der erste einer Serie von vier Siemens-Transformatoren hat am 25. Januar den Hafen Nürnberg verlassen. Wie die bayernhafen-Gruppe gemeinsam mit dem Schwergut-Unternehmer Züst & Bachmeier am folgenden Tag meldete, gehören die Stromrichtertransformatoren mit 587,1 Megavoltampere zu den [...]
25.10.2017
Umschlags-, Hafen- und Schiffsbetreiber sollten Saugmaschinen einsetzen, um möglichst schadstoffarmes Waschwasser zu erzeugen. So lässt sich die Schlussfolgerung von Wissenschaftlern der Ostbayerischen Technische Hochschule Regensburg zusammenfassen, die sich ein Jahr lang mit Reinigungsmethoden, [...]
19.07.2017
Das große Thema auf dem ersten Bayerischen Wasserstraßen- und Schifffahrtstag am 30. Juni in Nürnberg war die Bedeutung des nun 25 Jahre lang durchgängig befahrbaren Main-Donau-Kanals. Doch die Rund 120 Verbandsmitglieder und Gäste des nun 125 Jahre alten Deutschen Wasserstraßen- und [...]
18.07.2017
Die Süddeutsche Zeitung macht es sich ziemlich einfach. „Der Main-Donau-Kanal ist ein kompletter Fehlschlag“, schreibt das überregionale Blatt. Die Wasserstraße habe viele Tierarten an den Rand der Existenz gedrängt, der wirtschaftliche Nutzen sei minimal, gibt der Autor die Positionen von [...]
13.02.2017
Ende Januar hat die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) ihre Prognose der Beförderungsnachfrage für 2017 heraus gegeben. Zwischen den klassischen Massengütern und Containern fand der Schwerguttransport keine Erwähnung. Doch könnten Destillationskolonnen, Transformatoren und [...]
16.01.2017
Zum Jahreswechsel hat der Hafen Nürnberg-Roth einen neuen Geschäftsführer bekommen. Wie die Bayernhafen-Gruppe am 9. Januar mitteilte, übergab Harald Leupold nach 15 Jahren das Ruder an Alexander Ochs und verabschiedete sich in den Ruhestand. Ochs ist seit 1999 in der Unternehmensgruppe [...]
22.06.2016
Die bayerischen Binnenhäfen haben im ersten Quartal dieses Jahres wasserseitig 1,57 Millionen Tonnen umgeschlagen. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik am 21. Juni mitteilte, liegt der Güterumschlag damit um 13,2 Prozent unter dem Stand von 2015.In den bayerischen Häfen von Passau bis [...]
20.10.2015
Wie der niederländische Seehafen am 19. Oktober meldete, umfasst das InlandLinks-Netzwerk nun 80 Terminals. Zu den jüngsten Zugängen zählen die ECT-Terminals TCT Venlo, DeCeTe Duisburg, TCT Belgium in Willebroek und MCT Moerdijk. Einen Tag später kamen das TriCon-Container Terminal Nürnberg sowie [...]
16.12.2014
Von Januar bis September 2014 schlugen die Häfen zwischen Passau und Aschaffenburg 6,4 Millionen Tonnen Güter um. Das waren nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik vom 15. Dezember 16,7 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2013, in dem Binnenschifffahrt und Hafengewerbe mit [...]
09.11.2012
Zum Ende Oktober hat die Deutsche GVZ Gesellschaft (DGG) das aktuelle Ranking der deutschen Güterverkehrszentren veröffentlicht. Den ersten Platz teilen sich nun das GVZ Bremen und der bislang zweitplatzierte Bayernhafen Nürnberg. Nach einem heuer nicht vergebenen zweiten Platz folgt das GVZ Berlin [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?