RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: böb
Filter zurücksetzen

23.01.2019
In Brüssel entstehe derzeit ein Flickenteppich, der den Kombinierten Verkehr in Europa kompliziert, unberechenbar oder gleich unrentabel machen könnte. Davor warnten der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV), der Bundesverband öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) und der Verband Deutscher [...]
09.01.2017
Die EU-Kommission hat die neue Richtlinie zur Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs nicht bundeseigener Unternehmen genehmigt. Damit kann die überarbeitete Richtlinie rückwirkend zum Jahreswechsel in Kraft treten, meldete das Bundesverkehrsministerium am 6. Januar. Die Förderung [...]
17.11.2016
Kleine und mittlere Betriebe dürfen nicht gezwungen werden, ihre Gleisanschlüsse für Fremdunternehmen zu öffnen. Ein dahingehend novelliertes Eisenbahnregulierungsgesetz komme einer Überregulierung gleich und schwäche den Schienengüterverkehr, warnte der Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) [...]
20.09.2016
Ab sofort können Projektanträge für innovative Hafentechnologien beim Bundesverkehrsministerium eingereicht werden. Den Beginn des ersten Aufrufs meldete das Haus von Alexander Dobrindt am 19. September. Bis zum 18. November können Unternehmen, Forschungs- oder Bildungseinrichtungen ihre Anträge [...]
28.07.2016
Die Wasserstraße soll ebenso wie Straße und Schiene ein eigenes Ausbaugesetz erhalten. Darin sieht die Bundesregierung nicht nur die Gleichbehandlung, sondern auch die besondere Förderung der umweltschonenden Verkehrsträgers Binnenschifffahrt vor. Am 3. August sollen die Ausbaugesetze im Kabinett [...]
22.07.2016
Mindestens 6.600 Beschäftigte haben direkt mit dem Transportwesen auf dem deutschen Teil der Mittel- und Oberelbe zu tun. Hinzu kommen 9.800 von Hafenwirtschaft und Binnenschifffahrt indirekt abhängige Arbeitsplätze. Das ist das Ergebnis der am 7. Juli veröffentlichten „Elbschifffahrtsstudie“, die [...]
19.07.2016
Bis zu 50 Prozent Förderung vergibt der Bund an Unternehmen, die an der Optimierung des Hafenbetriebs forschen. Das teilte das Bundesverkehrsministerium am 8. Juli mit. Das Förderprogramm für Innovative Hafentechnologien (IHATEC) ist Nachfolger der ISETEC-Programme. Bis 2020 sollen 64 Millionen [...]
24.03.2016
Alexander Dobrindt hat am 16. März den lange erwarteten Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 vorgestellt. Bis in das genannte Jahr sollen 264,5 Milliarden Euro an Bundesmitteln in die Verkehrsinfrastruktur fließen. Für Aus- und Neubauten an Binnenwasserstraßen sind rund sieben Milliarden [...]
19.02.2016
Was dem Hamburger Hafen im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben mittels Prozesssteuerung gelungen ist, hat im bundesweiten Durchschnitt nicht funktioniert: Wie das Statistische Bundeamt am 16. Februar meldete, bewegten Binnenschiffe 3,2 Prozent weniger Güter über die Wasserstraßen, die [...]
01.02.2016
Ab sofort soll Karl-Heinz Ehrhardt den Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) im Beratergremium für das Gesamtkonzept Elbe vertreten. Wie der Verband am 1. Februar bestätigte, löst der Magdeburger Hafenchef in diesem Gremium den BDB-Geschäftsführer Jörg Rusche ab. Ehrhardt will [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?