RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: Verwaltung
Filter zurücksetzen

18.12.2015
Wie am 7. Oktober in Duisburg angekündigt, hat das Bundesverkehrsministerium ein Gutachten über die Neugestaltung der Schifffahrtsgebühren europaweit ausgeschrieben. Seit dem 18. Dezember ist die europaweite Ausschreibung auf der Vergabeplattform des Bundes online einzusehen. Bis zum 18. Januar [...]
17.12.2015
Wissen, wo man zum Feierabend seinen Fuß oder ein Auto an Land setzen kann: In Zeiten knapper Liegeplätze ist das ein Wunsch vieler Binnenschiffer. Einen Schritt in diese Richtung haben die Wasserstraßenverwaltungen von Deutschland und Luxemburg im Rahmen des Projektes CoRISMa auf der Mosel [...]
27.11.2015
Das aktuelle Gebührensystem für die Nutzung der Binnenwasserstraßen ist nicht immer logisch. Aber schon kleine Änderungen auf bestimmten Relationen könnten Verkehrsverlagerungen auf den ökologisch unvorteilhafteren LKW nach sich ziehen. Davor haben Branchenvertreter auf einem parlamentarischen [...]
26.11.2015
Eine Prüfliste für das Bunkern von Flüssigerdgas von LKW zu Schiff hat die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) am 24. November veröffentlicht. Die Nutzung des Dokuments ist laut Rheinschifffahrtspolizeiverordnung (§ 1.24 RheinSchPV) ab dem 1. Dezember 2015 bei allen LNG-Bebunkerungen [...]
25.11.2015
Wer Container auf dem Rhein befördert oder mit verflüssigtem Erdgas (LNG) als Kraftstoff fährt, muss sich ab dem 1. Dezember elektronisch melden. Wie aus dem Protokoll der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hervorgeht, zieht das Gremium in Erwägung, die elektronische Meldepflicht [...]
20.11.2015
Am 12. November haben die Verkehrshaushälter im Bundestag für 2016 44 neue Stellen in der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) bewilligt. Die Fachkräfteoffensive für Großbauvorhaben soll Planungsengpässe minimieren, damit die Investitionsmittel im Bereich der Wasserstraßen zügiger verbaut [...]
11.11.2015
Nimmt der Ladungsempfänger oder die Umschlagbetrieb Restladungen und Umschlagrückstände ordnungsgemäß entgegen? Gibt es mitunter Meinungsunterschiede zwischen Schiffsführer und Landseite? Diese und weitere Fragen stellt das CDNI-Sekretariat in einer Online-Umfrage. Zunächst ließen die Rückmeldungen [...]
19.10.2015
Wenn 2018 das neue Bundesgebührengesetz greift, könnte es für die Binnenschifffahrt teuer werden. Doch das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat im August entschieden, die Gebührenerhebung auf den Binnenschifffahrtsstraßen separat und „wettbewerbsneutral“ zu regeln. Wie das zu schaffende [...]
25.09.2015
Die Zentralstelle Schiffsuntersuchungskommission (ZSUK) muss schneller werden. Das fordern der Verband für Schiffbau und Meerestechnik (VSM) und der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) in einem gemeinsamen Statement vom 17. September. Grund sind die immer noch langen Wartezeiten bei [...]
10.09.2015
Wie die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) am 10. September informiert, dürfen ab dem 1. Dezember 2015 nur Inland AIS Geräte eingebaut werden, die nach Edition 2.0 des Test-Standards genehmigt sind.Welche Fahrzeuge von der Ausrüstungsverpflichtung betroffen sind, geht aus § 4.07 Nr. [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?