RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: Telematik
Filter zurücksetzen

09.07.2014
Die von dem Automatic Identification System (AIS) gelieferten Schiffsdaten finden sich heutzutage in der ECDIS-Wasserstraßenkarte eines beinahe jeden Steuerstands wieder. Im direkten Sichtfeld des Schiffsführers liegen sie damit nicht. Augmented Reality macht genau das möglich – derzeit jedoch nur [...] 
19.05.2014
Auf der Messe Maritime Industry in Gorinchem hat die in-innovative navigation GmbH eine neue Hardwarekomponente für den RADARpilot720° vorgestellt. Das passiv gekühlte Systemherzstück soll genug Leistungsreserven für aktuelle und zukünftige Anwendungen in der Binnenschiffsnavigation vorhalten.Mit [...]
16.05.2014
Einen Warnsensor zur Verhinderung von Brückenanfahrungen haben die Unternehmen JasK und Sensor Partners vom 13. bis zum 15. Mai auf der Messe Maritime Industry im niederländischen Gorinchem vorgestellt. Die Systeme sind mit 200 und 300 Metern Reichweite seit zwei Monaten beziehungsweise seit der [...]
03.04.2014
Die europäischen Binnenschifffahrtsverbände sind mit der vorgeschlagenen AIS-Ausfallregelung der ZKR-Arbeitsgruppe Polizeiverordnung nicht einverstanden. Das geht aus einem Statement der gemeinsamen nautisch-technischen Kommission der Europäischen Binnenschifffahrtsunion (EBU) und der Europäischen [...]
19.03.2014
Standardisierte Statistiken und systematische Auswertung von Binnenschiffshavarien gibt es in Deutschland bisher nicht. HAVARIS soll das ändern. Nachdem der Gesetzgeber im vergangenen Jahr mit dem zum Jahreswechsel in Kraft getretenen Schiffsunfalldatenbankgesetz die rechtliche Grundlage geschaffen [...] 
03.03.2014
Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) hat zum 1. März ihre vierte Telematikumfrage gestartet. Mit der Online-Umfrage will die Bonner Generaldirektion bis zum 31. Mai herausfinden, wie sehr moderne Informations- und Kommunikationsmittel in der Binnenschifffahrt verbreitet [...]
28.02.2014
Ohne das Automatic Identification System (AIS) geht auf dem Rhein künftig nichts mehr – die Ausrüstungspflicht ab Dezember ist beschlossene Sache. Doch was tun, wenn der Transponder ausfällt? Folgerichtig will die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) diesen Fall nun geregelt wissen. [...]
17.02.2014
Zum 20. März lässt die französische Wasserstraßenverwaltung ihre hundertprozentige Subventionierung für AIS-Gerätschaften auslaufen. Darauf weist die Moselkommission hin. Im Anschluss ist nur noch eine Förderung in Höhe von 30 Prozent möglich.Die Förderung kann für alle gewerblich betriebenen [...]
11.02.2014
Seit Ende 2013 ist der serbische Teil der Save vollständig von einem River Information Service (RIS) System abgedeckt. Das berichtete die Save-Kommission (ISRBC) bereits im November. Ein Vertrag für die RIS-Installation auf dem kroatischen Abschnitt des über knapp 600 Kilometer schiffbaren [...]
24.12.2013
Die optimale Abladung zu kalkulieren, ist einer der wichtigsten Aspekte für die Wirtschaftlichkeit bei Binnenschiffstransporten. Bisher werden dazu Pegelstände und Wetterberichte herangezogen. Mit viel Erfahrung und dem berühmten "dicken Daumen" wird daraus ein Wert für die Abladetiefe [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?