RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: umwelt
Filter zurücksetzen

22.07.2015
Anwohner wollen emissionsarme Schiffe, Städte das Geld der Flusstouristen. Reeder wollen günstigen Strom, Energieversorger Investitionen, die sich amortisieren. Besatzungen wollen einfache Handgriffe, Reisende schöne Liegeplätze. Alle wollen Sicherheit. So ließe sich das Spannungsfeld [...]
01.07.2015
Im April 2012 hat Rolf Bach seinen Koppelverband „El Niño/La Niña“ auf ein viermotoriges Antriebskonzept umgerüstet. Nach drei Jahren zieht der MSG-Partikulier nun eine Zwischenbilanz: Die Kraftstoffeinsparung hat die Investitionsmehrkosten längst wieder eingefahren, die Umwelt profitiert von [...]
29.06.2015
Äußerlich unterscheidet sich der am 26. Juni in Duisburg getaufte Neubau kaum von anderen Jaegers-Schiffen. Doch der im Maschinenraum sichtbare Hauptmotor fällt mit 470 Kilowatt Leistung deutlich kleiner aus als erwartet: Unter den Bodenplatten verstecken sich weitere Komponenten eines [...]
02.06.2015
Nun ist das Crowdfunding also in der Binnenschifffahrt angekommen: Dank Unterstützung der Netzgemeinde konnte ein junges Binnenschiffer-Paar seinen ersten Kempenaar kaufen. Ob viele private Geldgeber die Anschaffung von Binnenschiffen unterstützen werden, bleibt abzuwarten. Allerdings hat die [...]
30.04.2015
Seit zehn Monaten fährt ein bei der H&S Container Line (HSCL) eingechartertes Schiff mit dem Additiv Longlife Diesel pure im Tank. Wie der Container Operator am 29. April meldete, waren die Resultate mit dem Produkt der Firma Lifetime Technologies positiv. Jetzt soll es auf weiteren Schiffen [...]
14.04.2015
Am 1. April hat die Hamburg Port Authority (HPA) ein neues Dienstfahrzeug für Aufsichts- und Inspektionsfahrten in Betrieb genommen. Wie die Behörde am gleichen Tag meldete, ersetzt die von Mitarbeiterin Annika Timmann getaufte „Hafenaufsicht“ die „Groden“. Das Boot kostete etwa eine Million [...]
29.03.2015
Alexander Dobrindt will die Binnenschifffahrt besser kennen lernen. Mit einem „Praktikum an Bord“. Deshalb hat der Verkehrsminister mit BDB-Präsident Martin Staats auf dem Parlamentarischen Abend des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt am 25. März in Berlin eine Mitfahrt vereinbart. [...]
10.12.2014
Seit dem 1. Oktober dürfen Binnenschiffe in Teilen des Rotterdamer Hafengebiets nicht schneller als 13 Kilometer pro Stunde fahren. Mit dieser Maßnahme wollen Staat, Stadt und Hafenverwaltung  verhindern, dass sich die Luftqualität im Rheinmündungsgebiet mit zunehmenden Warenströmen zur [...]
23.10.2014
Landstrom ist prinzipiell eine gute Sache: Weniger Lärm, weniger Emissionen vor Ort. Doch ein fehlender europäischer Standard raubt den Schiffsbesatzungen immer wieder Zeit und Nerven. Der Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen (VBW) will die Akzeptanz der Stromkästen verbessern [...]
15.10.2014
Die Laderäume von Binnenschiffen werden immer größer. Doch nicht immer sind passende Partien in den Häfen verfügbar. Um Wartezeiten oder unrentable Fahrten zu vermeiden, hat MSG-Partikulier Rolf Bach die Idee der mobilen Schottenwände wieder aufgegriffen. Und gemeinsam mit der genossenschaftlichen [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?