RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: staats
Filter zurücksetzen

08.08.2017
Mehrere hunderttausend Euro soll ein Mitarbeiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich veruntreut haben. Wie die Staatsanwaltschaft Duisburg am 7. August gegenüber Bonapart bestätigte, besteht Verdacht auf Untreue und Urkundenfälschung. Die Ermittlungen dauern an.Über Jahre [...]
19.07.2017
Das große Thema auf dem ersten Bayerischen Wasserstraßen- und Schifffahrtstag am 30. Juni in Nürnberg war die Bedeutung des nun 25 Jahre lang durchgängig befahrbaren Main-Donau-Kanals. Doch die Rund 120 Verbandsmitglieder und Gäste des nun 125 Jahre alten Deutschen Wasserstraßen- und [...]
31.03.2017
Die von Eisenbahnern wiederholt vorgeschlagene Halbierung der Trassenpreise wird in der Verkehrspolitik teilweise wohlwollend aufgenommen. Verkehrsminister Dobrindt lässt bereits Modelle durchrechnen, um den Schienengüterverkehr um bis 350 Millionen Euro pro Jahr zu entlasten. Der Bundesverband der [...]
29.04.2016
Martin Staats von der Würzburger MSG steht weitere drei Jahre an der Spitze des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB). Neben der turnusgemäßen Präsidentenwahl gab der Branchenverband am 27. April noch weitere Veränderungen in seinen Gremien bekannt.So wurde das Präsidium auf [...]
26.03.2015
Der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) hat Martin Staats zu seinem Präsidenten gewählt. Wie der Verband am 25. März mitteilte, löst Staats Georg Hötte ab, der sich zum Monatsende wie Anfang 2012 angekündigt in den Ruhestand verabschieden will. Die Wahl erfolgte [...]
05.07.2013
Zum 1. Juli hat das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center gleich zwei namhafte Repräsentanten aus der Binnenschifffahrt als Mitglieder gewonnen: Wie das SPC am 27. Juni meldete, traten die DTG Deutsche Transport-Genossenschaft Binnenschifffahrt und die Mainschiffahrts-Genossenschaft MSG [...]
20.06.2013
Nach dem Hochwasser ist vor dem Hochwasser. Um Anlieger, Wirtschaft und Natur vor der nächsten Flut zu schützen, muss vielerorts in Bayern der Deichbau beschleunigt werden. Das müssen auch die Naturschutzverbände einsehen, anstatt die Genehmigungsverfahren mit Klagen unnötig zu verlängern. Ein [...]
18.02.2013
Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat das Ermittlungsverfahren zur „Waldhof“-Havarie vorläufig eingestellt. Zwei Besatzungsmitglieder und vier Mitarbeiter des Schiffsbetreibers müssen insgesamt 110.000 Euro an die Staatskasse zahlen, teilte der Leitende Oberstaatsanwalt Harald Kruse am 15. Februar [...]
23.11.2012
Nach einigen Jahren Winterschlaf der Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort haben deren Mitglieder am 21. November die bereits im Jahr 1901 gegründete Institution reanimiert. Den Vorsitz übernahm Frank Wittig.In einer Versammlung an historischer Stätte im Hafenstadtteil Ruhrort schafften die [...]
02.11.2012
Heinz-Josef Joeris, Präsident der WSD-Südwest, wird den Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen (VBW) in den nächsten drei Jahren führen. Ebenso meldete der VBW am 26. Oktober, dass die Mitgliederversammlung am 19. Oktober erstmalig eine Frau in das Präsidium gewählt hat.Neu im [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Simulator-Training

Simulator als Ergänzung in der Ausbildung: Wie groß ist der Lerneffekt Ihrer Meinung nach?