RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: schleusen
Filter zurücksetzen

02.09.2016
Ursprünglich hätten die Moselschleusen zwischen Koblenz und Metz im Mai 2017 für die jährliche Revision gesperrt werden sollen. Weil aber die parallel verlaufende Bahnstrecke zeitgleich erneuert wird, hat die verantwortliche Moselkommission die Sperrung auf Ende Juni 2017 verlegt. Dies teilte die [...]
15.06.2016
Das Gutachten über die Neugestaltungsmöglichkeiten der Schifffahrtsgebühren ist jetzt Sache von Planco Consulting. Wie das Referat WS 16 des Bundesverkehrsministeriums der Fachwelt am 15. Juni mitteilte, erhielten die Essener tags zuvor den im Dezember ausgeschriebenen Auftrag. Die Ergebnisse aus [...]
27.11.2015
Das aktuelle Gebührensystem für die Nutzung der Binnenwasserstraßen ist nicht immer logisch. Aber schon kleine Änderungen auf bestimmten Relationen könnten Verkehrsverlagerungen auf den ökologisch unvorteilhafteren LKW nach sich ziehen. Davor haben Branchenvertreter auf einem parlamentarischen [...]
19.10.2015
Wenn 2018 das neue Bundesgebührengesetz greift, könnte es für die Binnenschifffahrt teuer werden. Doch das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat im August entschieden, die Gebührenerhebung auf den Binnenschifffahrtsstraßen separat und „wettbewerbsneutral“ zu regeln. Wie das zu schaffende [...]
23.08.2013
Etwa 70 Binnenschiffer und Branchenvertreter aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden haben die Kundgebung der streikenden Schleusenwärter am 22. August in Minden genutzt, um lautstark gegen die anhaltende Schleusenblockade zu protestieren. Mit Trillerpfeifen, Hörnern und Dampfpfeife nahm die [...]
30.07.2013
Dass die Schleusenwärter von Seiten der Agrarwirtschaft keinen Beifall ernten, wäre noch zu milde ausgedrückt: Am 25. Juli hat die Lobbyorganisation Grain Club Gewerkschaft und Verkehrsministerium aufgerufen, sich endlich an einen Tisch zu setzen. Anderenfalls drohten der Agrar- und [...]
09.01.2013
Rund vier Millionen Euro soll die diesjährige Wasserstraßenunterhaltung des Neckars zwischen Mannheim und Heilbronn kosten. Wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg am 8. Januar meldete, sind die Planungen bereits abgeschlossen. Derzeit bereiten die Ingenieure die öffentlichen Ausschreibungen [...]
05.03.2012
Die Hafenrundfahrtbarkasse „Ruth“ ist am Nachmittag des 3. März mit dem Tor der Ellerholzschleuse in Hamburg kollidiert. Dabei wurden elf Fahrgäste und die Schiffsführerin verletzt, berichtete die Wasserschutzpolizei Hamburg am Tag darauf. Sie mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.Nach [...]
19.05.2011
Der Bundesverband der Deutschen Binnenschiffahrt e.V. (BDB) trägt eine Resolution zum beschleunigten Ausbau der Mosel mit, die heute an Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer übergeben werden soll. Das Meldete der BDB am 19. Mai. Auf Initiative der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes und [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?