RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: krise
Filter zurücksetzen

16.01.2015
In der (Tank-)Schifffahrt haben Sicherheits- und Qualitätsstandards einen besonderen Stellenwert. Aus gutem Grund: Eine Havarie kann auch für die Reputation eines Unternehmens katastrophale Folgen haben. Vor allem schlechte Krisenkommunikation kann mehr zerstören und nachhaltiger negativ wirken als [...]
17.12.2014
In der Tankschifffahrt haben Sicherheits- und Qualitätsstandards einen besonderen Stellenwert. Und das aus gutem Grund: Eine Havarie, ein Überläufer an der Umschlagstelle oder die Anfahrung einer Schleuse können schnell katastrophale Folgen haben – auch auf die Reputation eines Unternehmens und das [...]
27.11.2013
In Belgien ist am 22. November eine Verordnung gegen Frachtpreisdumping in der Binnenschifffahrt in Kraft getreten. Wie aus dem „Belgische Staatsblad“ vom 21. November hervorgeht, ist es nun per Königlichem Erlass verboten, Schiffe zu nicht kostendeckenden Frachtraten zu betreiben oder zu [...]
08.05.2013
In der dritten Aprilwoche haben belgische und niederländische Binnenschiffer Wasserstrassen in Antwerpen, Evergem (Ringvaart) und auf der Maas in Monsin blockiert. Mit den Aktionen wollten die Unternehmen auf die brisante wirtschaftliche Lage der Branche hinweisen.Eine Woche lang ging nur noch [...]
12.03.2012
Die Premicon AG hat den geschlossenen Fonds „Premicon Fluss-Klassik“ aus dem Angebot genommen. Wie das Münchener Emissionshaus am 7. März meldete, haben Anleger lediglich rund neun statt der geplanten 44 Millionen Euro investiert. Premicon-Vorstand Alexander Nothegger zeigte sich dennoch überzeugt, [...]
15.09.2011
Die Binnenschifffahrt ist nicht von gestern. Dennoch muss sie stärker als bisher in Professionalisierung und Marktforschung investieren. Zu diesem ersten Fazit kam ZDF-Wirtschaftsjournalist Hans Erwin Riemann in seiner Funktion als Moderator des 2. Mainzer Forum Binnenschifffahrt am 15. [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Havariemonitor-Neuauflage?

Fortsetzung des Bonapart Havarie Monitors ab 2018: Welcher wäre der für Sie größte Nutzen?