RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: kohle
Filter zurücksetzen

17.11.2017
Rund 28,4 Millionen Tonnen Steinkohle wurden 2016 in Rotterdam umgeschlagen. Das sind etwa sechs Prozent der gesamten Umschlagsmenge des Hafens. Ginge es nach dem Stadtrat, soll damit künftig Schluss sein: Wie das NRC Handelsblad am 15. November meldete, nahm der Stadtrat am Vorabend den Antrag des [...]
25.01.2017
Seit 2009 ruhte der Bau des Kraftwerksblocks Datteln 4: Umweltschützer und Anwohner hatten wegen Planungsfehlern geklagt. Jetzt geht es weiter: Seit dem 19. Januar liegt eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung der Bezirksregierung Münster vor, teilte Betreiber Uniper mit.Die Anlage soll je [...]
07.12.2016
Den Überblick über den Verbrauch des eigenen Schiffes und den CO2-Ausstoß pro Tonnenkilometer behalten und gleichzeitig bis zu 15 Punkte für den Green Award sammeln: Das war bis Mitte November nur auf definierten Strecken möglich. Nun hat das Expertise- en InnovatieCentrum Binnenvaart (EICB) die [...]
01.11.2016
Auch wenn die Menge tendenziell weiter abnimmt – die Binnenschifffahrt wird sich noch eine Weile auf die Kohle als Transportgut verlassen können. Diese Zusage traf Dr. Wolfgang Cieslik, Präsident des Vereins der Kohleimporteure und Mitglied der Geschäftsführung des Stromversorgers STEAG aus Essen [...]
29.04.2016
Der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) hat zwei neue Mitglieder. Wie der Verband meldete, nahmen die am 27. April in Duisburg tagenden Verbandsgremien die Aufnahmeanträge des Hafens Antwerpen sowie des Vereins der Kohlenimporteure (VDKi) einstimmig an.Aus Sicht der Neumitglieder [...]
23.11.2015
Schiffsladungen voller Kraftwerkskohle, schwarzstaubiger Umschlagbetrieb in den Küstenstädten: Auf den britischen Inseln soll das bald vorbei sein. Bis 2025 will Energieministerin Amber Rudd die Kohlekraftwerke schrittweise abschalten. Das Energiewendeland Deutschland setzt noch auf [...]
30.10.2014
Die Duisburger Hafen AG und die HMS Bergbau AG Coal Division (HMS) haben am 29. Oktober eine langfristige Partnerschaft zur weiteren Entwicklung der Kohleninsel geschlossen. HMS wird gemeinsam mit duisport eine Kohlenumschlaganlage errichten und betreiben. Die Anlage, die auch zur [...]
10.08.2012
Jährlich 6,5 Mio. Tonnen Kohle wird die Logistik-Sparte der Niederrheinischen Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG ab Januar 2013 für STEAG, einen der größten Energieversorger bundesweit transportieren. Das  hat das Moerser Unternehmen am 7. August gemeldet.Von den ARA-Häfen werden [...]
01.08.2012
Die Einführung der Kurzarbeit in den Duisburger Kaltbandwerken von ThyssenKrupp soll die Binnenschifffahrt kaum beeinflussen. Dies teilte ein Unternehmenssprecher am 1. August auf Anfrage von Bonapart mit.Allenfalls der Stückgutumschlag im Hafen Walsum könne beeinträchtigt werden. Mengenrückgänge [...]
13.03.2012
Seit einigen Wochen erhitzt ein Thema die Gemüter: Dürfen Kohlen in Zukunft womöglich nur noch verpackt in Containern oder BigBags transportiert werden? Denn erhitzt sind nicht nur die Debatten, sondern immer wieder auch die Kohlen. Das kann bis zur Selbstentzündung reichen. Und darum gibt es jetzt [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Havariemonitor-Neuauflage?

Fortsetzung des Bonapart Havarie Monitors ab 2018: Welcher wäre der für Sie größte Nutzen?