RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: köln
Filter zurücksetzen

02.12.2013
Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt will ihren jährlichen Winterüberbrückungskredit erstmalig mit der Ausgabe von Genussrechten teilfinanzieren. Das teilte die Aktiengesellschaft am 26. November mit.Demnach macht die bankenunabhängige Finanzierung mit einem Volumen von 1,5 Millionen [...]
08.11.2013
Die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) wird ihren Sitz im Rheinauhafen im Mai 2014 verlassen. Wie das Unternehmen am 7. November bekannt gab, wurde der Kaufvertrag über das alte Hafenamt drei Tage zuvor unterschrieben. Eine Verkaufssumme nannten die Beteiligten nicht.Der repräsentative Bau sei [...]
11.10.2013
Schutzhafen, Werftbetrieb und WSA-Außenstelle – der bundeseigene Hafen Mülheim beherbergt einige für die Rheinschifffahrt relevante Einrichtungen. Doch auch für die Stadtentwicklung ist das Areal um den Hafen mit seinen großflächigen Industriebrachen interessant. Nun lädt die Stadt Köln ab dem 17. [...]
27.06.2013
Um Bug oder Heck eines modernen Doppelhüllenschiffes oder Gastankers vollständig aus dem Wasser zu heben, reichen 350 Tonnen Tragfähigkeit nicht mehr aus. Die Kölner Schiffswerft Deutz hat sich deshalb entschlossen, ihr Stevendock im Mülheimer Hafen nachzurüsten.Eine Überarbeitung der 1997 [...]
02.05.2013
Die Auswirkungen der Überkapazitäten in Trocken- und Tankschifffahrt sind klar ersichtlich. Angesichts dutzender Kabinenschiffsneubauten in den vergangenen und kommenden Jahren fragt sich der Beobachter unweigerlich, wann auch die Flusskreuzfahrtbranche von den ersten Insolvenzen heimgesucht wird. [...] 
02.05.2013
Für die Fahrgastflotte der Köln-Düsseldorfer ist das Jahr 2012 nicht so ertragreich ausgefallen wie erwartet. Was die KD-Vorstände Norbert Schmitz und Klaus Hadeler am 27. März auf der Jahrespressekonferenz in Köln bereits andeuteten, zeigte der am 30. April veröffentlichte Geschäftsbericht noch [...] 
30.03.2013
Seit 1895 ist der Mülheimer Hafen als Schutz- und Sicherheitshafen ausgewiesen. Früher zeigte sich dessen Notwendigkeit bei Eisgang, heute bei hochwasser- und havariebedingten Schifffahrtssperren. Die WSV hält im Hafen Liegestellen mit Landgangmöglichkeiten für Kegelschiffe – also [...]
30.03.2013
Heute wird der Mülheimer Hafen rein wirtschaftliche genutzt. Neben haffenaffinen Unternehmen sind im Umfeld auch solche ansässig, die nicht direkt auf einen Hafen angewiesen sind. Im Sinne der Gesamtwirtschaft und im Sinne der städtischen Wirtschaftspolitik sind den Unternehmen Planungssicherheit [...]
30.03.2013
Im Winter liegen fast ausschließlich Fahrgast- und Flusskreuzfahrtschiffe auf der Helling der Kölner Schiffswerft Deutz (KSD). Doch auch zwischen März und Oktober ist die 40-köpfige Belegschaft nicht nur mit Umbauprojekten und Klassenerneuerungen in der Tank- und Trockenschifffahrt beschäftigt. Das [...]
04.01.2013
Vier neue Bücher liegen seit Jahresbeginn im Bonapart-Shop bereit. Die literarische und reich bebilderte Reise startet im Schifffahrtsmuseum von Peter Tamm, führt über die Bedeutung der Häfen für die Stadt Köln und endet wahlweise an Bord von Fahrgastschiffen auf Mosel oder Donau.Am Anfang war [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Havariemonitor-Neuauflage?

Fortsetzung des Bonapart Havarie Monitors ab 2018: Welcher wäre der für Sie größte Nutzen?