RSS Facebook Twitter You Tube

Zur Zeit wird gefiltert nach: Wasserstrassen
Filter zurücksetzen

10.02.2016
Staatssekretär Alain Vidalies aus dem französischen Verkehrsministerium hat am 8. Februar eine Aufstockung der Wasserstraßen-Investitionsmittel bekannt gegeben. Laut Ministerium werden die ohnehin im Staatshaushalt 2016 vorgesehen 40 Millionen Euro entsprechend dem Nachtragshaushalt um 30 Millionen [...]
21.01.2016
Am 20. Januar hat das Bundeskabinett das Nationale Hafenkonzept 2015 verabschiedet. Sowohl der Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) als auch der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) zeigten sich grundsätzlich zufrieden. Das Papier, das die Hafenpolitik der nächsten zehn Jahre [...]
24.11.2015
225 Meter lang und 25 Meter breit ist die vierte Schleusenkammer von Lanaye. Mit ihrer Eröffnung am 13. November gilt der „Stop van Ternaaien“, wie die die Niederländer sagen, als beseitigt: Bislang verfügte die Schleuse, die Maas und Albertkanal miteinander verbindet, nur über eine große [...]<script type="text/javascript" src="http://limburg.bbvms.com/p/website/c/2547867.js?width=320&height=240"></script>
18.11.2015
208 Teraflops. So viele Operationen pro Sekunde kann der neue Hochleistungsrechner der  Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) in Karlsruhe abarbeiten. Wie die Behörde am 16. November mitteilte, liefert das neue System Modellrechnungen, die der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung als [...]
10.11.2015
Seit Monaten lässt nicht nur der Regen auf sich warten. Auch der Bundesverkehrswegeplan wird sehnlichst noch für dieses Jahr erwartet. Zum Beispiel in Mainz. Angesichts der niedrigen Pegelstände hat der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz am 5. November die Bedeutung der [...]
29.10.2015
SMS absenden, 20 Sekunden warten, Klappe öffnen, Kabel anschließen. So einfach sollen die neuen Ladesäulen der Rheinwerke funktionieren. Eine vorherige Registrierung via Internet vorausgesetzt. Am 28. Oktober stellten die Partner des Joint-Ventures – das sind der Energieversorger Rheinenergie aus [...]
23.10.2015
Mit Schlagzeilen wie „Basel 2016 für große Rheinschiffe unerreichbar“, „Schifffahrt fürchtet Ausfall“ oder „Schleusen-Sanierungen bringen Nadelöhr vor Basel“ hatten Schweizer Medien Anfang Oktober für Unsicherheit in Schifffahrtskreisen gesorgt. Das hat die in Basel ansässige Ultra-Brag veranlasst, [...]
12.06.2015
Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt will ab dem 1. Dezember 2016 die Benutzung von Ankerpfählen gesetzlich regeln. Wie das Gremium am 12. Juni kurz nach seiner Frühjahrsplenartagung meldete, ist die Änderung von § 7.03 der Rheinschiffahrtspolizeiverordnung erforderlich, da die inzwischen [...]
19.03.2015
Seit 2001 haben keine wesentlichen Verkehrsverlagerungen auf die Binnenschifffahrt stattgefunden. Auch die Schiffbarkeit von Flüssen und Kanälen hat sich trotz EU-Förderung ebenfalls nur in geringem Umfang verbessert. Das kritisierte der Europäische Rechnungshof in seinem Bericht vom 3. März. Grund [...]
09.02.2015
Wie Bonapart-Medienpartner Weekblad Schuttevaer am 6. Februar berichtete, hat das französische Parlament die Finanzierung des Kanalprojektes Seine-Nord auf den Weg gebracht.Die Baukosten für den Kanal, der Seine und Schelde verbinden soll, werden auf rund 4,5 Milliarden Euro geschätzt. Die [...]

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Liegeplatz-Protest

Würden Sie das Horn/Typhon erklingen lassen?