RSS Facebook Twitter You Tube

ZKR veranstaltet Worshops zu CO2-Emissionen in der Binnenschifffahrt

Autor: Axel Götze-Rohen       Datum: 21.03.2011

Am 11. April veranstaltet die Zentral Kommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) in Strasbourg vier Parallelworkshops zum Thema CO2-Emissionen in der Binnenschifffahrt.

Die Bestimmung des Umfangs der CO2-Emissionen der Binnenschifffahrt und Maßnahmen zu deren Reduzierung sind die Themen der Workshops.
Wegen der Komplexität und der sich rasch vollziehenden Entwicklung von Maßnahmen werden die Themen in vier parallelen Workshops abgehandelt. Jeder Workshop umfasst vier bis fünf Präsentationen sowie eine Diskussionsrunde. Die Ergebnisse der Diskussionen werden am Schluss der Veranstaltung allen Teilnehmern präsentiert.

Die Themen der Workshops lauten:

  1. Verfahren zur Bestimmung der CO2-Emissionen der Binnenschifffahrt.
  2. Strömungstechnische Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen der Binnenschifffahrt
  3. Antriebstechnische Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen der Binnenschifffahrt
  4. Betriebliche Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen der Binnenschifffahrt

Tags: zkr, co2, emissionen,

Keine Antwort zu

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Havariemonitor-Neuauflage?

Fortsetzung des Bonapart Havarie Monitors ab 2018: Welcher wäre der für Sie größte Nutzen?