RSS Facebook Twitter You Tube

NVG feiert 100-jähriges Bestehen

Autor: Christian Grohmann       Datum: 29.08.2017
Gruppenfoto von Uwe Öhlmann, Ingelore Hering und Steffen Bauer. Bild: Anne Schneller
Uwe Öhlmann, Ingelore Hering und Steffen Bauer. Bild: Anne Schneller

Am 26. August hat die Niedersächsische Verfrachtungsgesellschaft (NVG) in Hannover ihren 100. Geburtstag gefeiert. Wie der Mutterkonzern Imperial meldete, folgten rund 100 Gäste der Einladung der NVG-Geschäftsführer Uwe Öhlmann und Steffen Bauer, darunter Ingelore Hering, Abteilungsleiterin für Industrie und maritime Wirtschaft im Niedersächsischen Wirtschafts- und Verkehrsministerium. „Mit der NVG ehren wir ein Unternehmen, das in Norddeutschland Binnenschifffahrt verkörpert“, sagte die frühere Präsidentin der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte in einer Festansprache.

Öhlmann kündigte an, das bestehende Portfolio im Bereich Lagerung und Umschlag in Zukunft auszuweiten sowie in die Organisation gebrochener Verkehre mit Lastwagen und Binnenschiff einzusteigen. Die NVG ist auf Kraftwerkslogistik, Baustoffe, Agrarprodukte sowie Projektladung spezialisiert. Zur Flotte gehören zwei Koppelverbände, acht Motorgüterschiffe sowie 18 Partikulierschiffe, die hauptsächlich im westdeutschen Kanalgebiet, in Belgien und in den Niederlanden verkehren.

Know-How von Franz Haniel

Gegründet wurde die NVG von der Franz Haniel GmbH und 34 weiteren Gesellschaftern, nachdem der Mittellandkanal 1916 zunächst Minden, dann ab 1928 Hannover anschloss. Zu Imperial kam die NVG erst nach der Jahrtausendwende. Während der südafrikanische Logistikkonzern 82,8 Prozent hält, teilen sich die übrigen Gesellschaftsanteile heute auf die Stadtwerke Hannover, die Braunschweiger Versorgungs AG, den Zuckerproduzenten Pfeifer & Langen sowie die GB Verwaltungs AG auf.

Tags: nvg, niedersächsische verfrachtungsgesellschaft, hannover, imperial, jubiläum,

Keine Antwort zu

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Havarie Monitor

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Simulator-Training

Simulator als Ergänzung in der Ausbildung: Wie groß ist der Lerneffekt Ihrer Meinung nach?