RSS Facebook Twitter You Tube

Bonapart Bunker Index

Zapfsäulen. Bild: sxc.hu kikashi

Gasölpreis rauf oder Gasölpreis runter? Der Bonapart Bunker Index informiert über den durchschnittlichen Listenpreis von sechs in der Binnenschifffahrt bedeutenden Bunkerunternehmen. Neutral. Unabhängig. Zuverlässig.

  • Ideal als Referenzwert für Gasölklauseln
    oder zur Information
  • Entspricht den Vorgaben des Bundeskartellamts
  • Günstiges E-Mail-Jahresabonnement
Bild zeigt Diagramm verschiedener Mineralöl-Werte: Preise von Diesel, Binnenschifffahrts-Gasöl, Heizöl, Rohöl.
Jahresmittelwerte verschiedener Mineralöl-Werte. Der BBI-Korridor zeigt die Schwankungen im Jahresverlauf. Details zu den einzelnen Jahrgängen gibt es unten im Archiv. Aktuelle Werte im günstigen Abonnement.

 

 

Gasöl-Bunkerpreise sind wichtige Parameter für die Betriebskosten eines Binnenschiffes. Damit Schifffahrtsunternehmen und Verlader nicht einseitig durch die teilweise erheblichen Preisschwankungen benachteiligt werden, sind Gasölklauseln häufig Bestandteile von Transportverträgen. Als Referenzwert für diese Klauseln bietet Bonapart den Bonapart Bunker Index (BBI) an.

Zum Anmeldeformular

Der BBI bildet den Durchschnittslistenpreis (arithmetisches Mittel) für 100 Liter Gasöl (max. 10 ppm Schwefelgehalt) von derzeit sechs in der Binnenschifffahrt bedeutenden Bunkerunternehmen ab. Nicht enthalten sind die Zuschläge für den EBV-Beitrag (aktuell € 0,30/100 l) sowie das vom Bilgenentwässerungsverband erhobene CDNI-Entsorgungsentgelt (aktuell € 0,75 pro 100 Liter). Die genannten Preise verstehen sich ohne die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer (19 Prozent).

Sobald eines der Bunkerunternehmen eine Änderung seines Listenpreises meldet, wird der BBI neu berechnet und entsprechend den Vorgaben des Bundeskartellamts 48 Stunden später an die BBI-Abonnenten gemeldet. Für diese Vorgehensweise sieht die 8. Beschlussabteilung des Bundeskartellamts keine kartellrechtlichen Bedenken (zum Schreiben des Bundeskartellamts vom 28. Februar 2012).

Weil die Preisänderungen in unregelmäßigen Abständen erfolgen, wird im 14-tägig versandten Bonapart-Newsletter die aktuell laufende BBI-Nummer als Prüfnummer veröffentlicht. Damit können Kunden sicher gehen, ob auch tatsächlich die aktuelle BBI-Meldung vorliegt.

Zum Anmeldeformular

Die BBI-Meldungen bietet Bonapart in Form eines Abonnements an.

  • Testabo für drei Monate: Das Testabonnement zum Preis von 30,- Euro zzgl. MwSt.verlängert sich automatisch in ein Jahresabonnement, wenn es nicht zum Ablauf des dritten Monats gekündigt wird.
  • Jahresabo für Partikuliere: Selbstständige Binnenschiffer zahlen 75,- pro Jahr zzgl. MwSt.
  • Jahresabo mit Partnereintrag:  Befrachtungs-, Reederei-, Handels-, und Industrieunternehmen, die einen Partnereintrag im Bonapart-Surfbrett haben, zahlen 100,- Euro pro Jahr zzgl. MwSt.
  • Jahresabo Standard: Für Befrachtungs-, Reederei-, Handels-, und Industrieunternehmen kostet das Jahresabo 150,- Euro zzgl. MwSt.
  • Mehrfachabonnements: Für Mehrfachnutzung und Weitergabe in Unternehmensgruppen bieten wir günstige Sonderkonditionen an.

Zum Anmeldeformular

Die Kündigungsfrist beträgt acht Wochen vor Ablauf des Jahresabonnements.

Die Vervielfältigung und Weitergabe des BBI-Newsletters sowie der darin enthaltenen Informationen an unberechtigte Dritte ist unzulässig und strafbar – und somit nur mit Genehmigung des Herausgebers möglich.

Bonapart erstellt den BBI mit größter Sorgfalt, verweist aber in diesem Zusammenhang auf den Haftungsausschluss. Für das nicht (rechtzeitige) Erscheinen übernimmt Bonapart ebenfalls keine Haftung.

Zum Anmeldeformular

Bei weiterführenden Fragen hilft das Bonapart-Team:

Zum Kontaktformular

oder per Telefon

Christian Grohmann: +49 2254 83 41 83

Axel Götze-Rohen: +49 2801 98 47 30

Zum Anmeldeformular

Archiv

Den BBI-Preisverlauf ab dem 1. März 2012 (Start der Erfassung) erhalten Sie auf Anfrage jahrgangsweise als PDF-Datei. Das Dokument enthält eine visuelle Darstellung (Graph siehe rechts) sowie alle ermittelten Durchschnittswerte mit jeweiligem Änderungsdatum als Tabelle.

Jetzt anfordern

Preis pro BBI-Jahrgang zzgl. MwSt.: 59 Euro (19 Euro für Abonnenten). Zahlung per Vorkasse oder Rechnung.

Jetzt bestellen:

Zum BBI-Anmeldeformular

Zu unseren Kunden zählen diese...

Suchen & Finden

erweiterte Suche

Umfrage

Ruhrschleusen

Keine Festmachmöglichkeiten an den Schleusen Duisburg und Raffelberg: Wie beurteilen Sie die Situation?